Turnierhundesport

 

 

Übungsleiter: Thomas Kunas

 

Mehr über Thomas Kunas 

 

 

 

 

...Sport für Mensch und Hund

 

 

Wer sich mit seinem Hund sportlich betätigen will, ist beim Turnierhundesport (THS) genau richtig.

Mit seiner breiten Angebotspalette ist für jeden etwas dabei. Beim Geländelauf läuft das Hund-Mensch-Team eine gemeinsame Strecke von 2 bzw. 5km im Gelände. Der Hindernislauf besteht aus einer 75m langen Strecke mit 8 verschiedenen Hindernissen, die der Hund bewältigen muss, wobei der Hundeführer parallel mitläuft.

Der Vierkampf ist die anspruchvollste Disziplin. Er besteht aus einem Unterordnungsteil, einem Hürdenlauf, dem Slalomlauf und einer Hindernisbahn mit 8 Hindernissen. Ausserdem werden noch einige Mannschaftsdisziplinen wie der "Shorty", QSC und CSC angeboten.

Unabhängig davon, ob sie bei Tunieren antreten möchten, oder nur zum Spass mit ihrem Hund trainieren, stehen ihnen unsere Übungsleiter mit Rat und Tat zur Seite.

Auch hier steht der Spass am Training für Hund und Mensch im Vordergrund. 

 


1